1Password iOS aktuell kostenlos

1password-ios-kostenlosDer Password-Manager 1Password ist aktuell kostenlos für iOS (iPhone & iPad) zu haben. Einer der beliebtesten Password-Manager für iOS und OSX (die OS X Version schlägt jedoch mit 44,95€ zu Buche). No-Brainer da kostenlos, sollte die App nicht gefallen oder eventuell doch auf ein Freemium-Modell wie bei Android umgestellt werden, so ist sie unter iOS auch schnell wieder gelöscht.

1Password
Download @
Mac App Store
Developer: AgileBits Inc.
Price: 30,99 €

via iPhoneblog.de via AgileBits

Readkit auf 0,89€ reduziert

readkit

Kurze Durchsage an alle Feedbin-, Feedly-, Fever-User und alle anderen, die noch per RSS-Feed ihre Nachrichten im Web konsumieren: Der Feedreader “Readkit” für OS X ist zur Zeit für 0,89€ zu haben, kostet regulär 8,99€. Vor geraumer Zeit habe ich schon über dieses tolle Stück Software ein Review geschrieben. Für mich einer DER Feedreader für OS X und beim Preis von 0,89€ kann man getrost zuschlagen.

ReadKit
Download @
Mac App Store
Developer: Webin
Price: 4,49 €

via Blogtogo.de

iPhone 6 und iPhone 6 Plus

iphone-6-plus-bigger

iPhone 6, iPhone 6 Plus, Apple Watch, Apple Pay .. aber alles der Reihe nach! Apple hat gestern einmal wieder einige neue Produkte und Innovationen vorgestellt, das will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten, widmen wir uns zuerst dem iPhone 6 (Plus).

Gehäuse und Cases

Apple hat gleich zwei neue iPhone Modelle vorgestellt, das iPhone 6 (4,7″) und das iPhone 6 Plus (5,5″). Das iPhone 6 Plus misst 158x78x7mm und ist 172 Gramm schwer, das iPhone 6 misst 138x67x7mm und ist 129 Gramm schwer. Neu ist die Platzierung des On/Off-Buttons, welcher jetzt erstmals im rechten Gehäuserand integriert ist und nicht mehr oben. Es wird auch für das iPhone 6 (Plus) wieder die Leder-Cases geben, welche Apple beim iPhone 5S eingeführt hat, zudem soll es Silikon Cases für iPhone 6 und iPhone 6 Plus geben.

iphone-6-cases

Prozessor und Sensoren

Das iPhone 6 (Plus) bekommt einen neuen 64bit Prozessor, den Apple A8, spendiert. Mit an Board ist auch ein neuer Motion-Sensor, der Apple M8, sowie ein Barometer-Sensor, welcher dafür zuständig sein wird Luftdruckunterschiede zu messen und so in der Lage sein soll, Treppenlaufen zu registrieren. Die Batterielaufzeit wurde im Vergleich zum Vorgängermodell geringfügig verlängert, ob das an sparsamerer Hardware oder einem größeren Akku geschuldet ist, dazu schwieg sich Apple aus.

iphone-6-plus-overview

Verbessertes Display

Zudem hat sich die Displayauflösung beim großen iPhone 6 Plus verbessert, das iPhone 6 Plus löst jetzt endlich auch in Full HD mit 1920x1080p auf (Retina HD) und kommt so auf eine PPI von 401, die “alten” iPhone-Versionen, sowie das neue iPhone 6 kommen mit der normalen Retina Auflösung nur auf 326 PPI. Die neuen Displays sollen laut Apple auch blickwinkelstabiler sein als die alten Retina Displays.

iphone-6-plus-leaf

Foto und Video

Die integrierte iSight auf der Rückseite wurde zudem um einen optischen Bildstabilisator im iPhone 6 Plus, sowie einen digitalen Bildstabilisator im iPhone 6 erweitert, die verwendeten Pixel sind zudem größer und es wurde eine bessere Focustechnologie verwendet, welche den Autofocus weiter beschleunigen soll. Panoramas können jetzt mit bis zu 43 Megapixeln aufgenommen werden, die Slow-Mo Funktion wurde erweitert und erlaubt jetzt Videos mit bis zu 240fps, Full-HD Videos lassen sich zudem mit bis zu 60fps aufnehmen. Im Weiteren sind die Autofocus-Funktionen im Video-Mode verbessert worden, so kann das iPhone 6 jetzt automatisch die Schärfe nachziehen, was bisher nur teuren Camcordern vorbehalten war, außerdem wurde eine verbesserte Funktion zur Bildstabilisation beim Aufnehmen von Videos integriert. Die iSight auf der Front wurde dahingehend verbessert, dass die Face-Detection jetzt zuverlässiger und schneller funktioniert, die minimale Blende wurde um 0.2 vergrößert und beträgt jetzt f 2.2 (früher f 2.4), die Facetime-Camera beherrscht jetzt zudem den Burst-Mode.

iphone-6-plus-family

Funkstandards und Apple Pay

In Sachen Connectivity wurden weitere LTE-Bänder integriert, zudem beherrscht das iPhone 6 (Plus) jetzt auch den WLAN Standard 802.11ac und kann somit eine sehr hohe Datenrate bei der Übertragung erreichen (vorausgesetzt ein 802.11ac Router wie die Airport-Extreme/Timecapsule wird verwendet). Im Weiteren hat Apple NFC in das neue iPhone 6 (Plus) integriert, welches dann auch maßgeblich für die Bezahlung per Apple Pay zuständig sein wird, sich aber auch mit normalen NFC-Chips unterhalten kann. Das iPhone 6 (Plus) unterstützt zudem den Voice-over-LTE Standard, welcher jedoch bisher nur in den USA mit ausgewählten Providern verfügbar sein wird.

iOS 8 Golden Master

Direkt nach der Keynote hat Apple die Golden Master Version des neuen iOS Betriebsystems zum Download freigegeben. Bei bisherigen Versionen war die Golden Master Version mit der finalen Version von iOS identisch, Apple gab den Releasetermin für iOS 8 mit dem 17. September 2014 an.

Hitman GO kostenlos via IGN

hitman-go-kostenlos

IGN verteilt zur Zeit den iPad- und iPhoneableger der Hitman Reihe von Square Enix kostenlos. Das rundenbasierte Hitman GO wird als Universal-App für iOS angeboten und kostet normalerweise 4,49€. Um Hitman GO kostenlos zu bekommen klickt auf diesen Link und ihr bekommt einen Promo-Code, welchen ihr dann direkt in iTunes oder im AppStore (wenn ihr gleich mit einem mobilen iOS Device auf die IGN-Seite geht) einlösen könnt.

IGN Hitman GO Download

Hitman GO
Download @
App Store
Developer: SQUARE ENIX INC
Price: 4,49 €

Apple Event 2014 September Livestream

apple-event-2014-september

Auch dieses Jahr wird es laut Apple wieder einen offiziellen Livestream vom kommenden Event am 09. September 2014 geben. Unter folgendem Link könnt ihr dann am 09. September die relativ sichere Vorstellung der neuen iPhones und eventuell Apples neuer Smartwatch und/oder auch der neuen AppleTV euch zu Gemüte führen. Die ersten Fanboys campen übrigens schon vor dem Apple Store in New York, obwohl bisher noch nicht fest steht, ob das iPhone überhaupt direkt verfügbar sein wird.

Es wird hier natürlich eine Nachlese der Ereignisse geben, von einem “Liveblogging-Event” sehe ich ab, ich bin nicht persönlich vor Ort und von großen Blogs schreibe ich nicht ab ;)

via Stadtbremerhaven via Dan Benton